Functional Training

Der menschliche Körper ist von Natur aus ein dynamisches System. Vor allem der Büroalltag zwingt uns zur Statik und schränkt unsere Bewegungen ein. Sitzende Tätigkeiten und Bewegungsmangel fördern Beschwerden wie Rückenschmerzen oder Nackenverspannungen. Der aktive und passive Bewegungsapparat werden in Mitleidenschaft gezogen. Dem wirkt Funktionelles Training entgegen und hilft dabei, den Körper komplex in seinen Bewegungsmustern zu trainieren. Ein Training in sogenannten Muskelketten ist sinnvoller als Übungen an Geräten, bei denen jeder Muskel einzeln trainiert wird. Beim Functional Training in seiner von Natur aus vorgegebenen Funktionen zu trainiert und gestärkt. Durch das zeitgleiche Zusammenspiel vieler Muskelketten werden Koordination, Kraft, Ausdauer, Beweglichkeit und Schnelligkeit gleichermaßen trainiert. Diese Grundfähigkeiten bilden den Grundstein für einen gesunden und fitten Körper.

Aufgrund der Komplexität des Funktionellen Trainings kann zeitsparend und effektiv trainiert werden. Dadurch werden gesteckte Ziele schneller erreicht. Mit Hilfe der Kräftigung und Verbesserung der Grundfähigkeiten werden die Gelenke geschützt und das Herz-Kreislauf-System gestärkt. Dysbalancen im Körper werden ausgeglichen. Der Stoffwechsel wird angeregt und unterstützt die schnelle und effektive Gewichtsabnahme.